Sie sind hier:  >>> Startseite 

Stadt Coburg in Franken

Coburg hat viele Gesichter

Coburg liegt an der Itz und gehört zum oberfränkischen Regierungsbezirk. Die Stadt im Bundesland Bayern zählt als Oberzentrum und wurde zur Hochschul- und Europastadt ernannt. Die mehr als 40.000 Einwohner verteilen sich auf insgesamt 12 Stadtteile. Die Lage von Coburg ist zwischen dem Maintal, dem südlichen Vorland des Thüringer Waldes und den Langen Bergen. Nächstgelegene Großstädte sind Würzburg, Nürnberg und Erfurt.

Coburg feierte im Jahre 2006 950-jähriges Bestehen und blickt auf eine erlebnisreiche Geschichte und viele berühmte Besucher zurück. Coburgbesucher können sich anhand der vielen gut erhaltenen, teils auch restaurierten Sehenswürdigkeiten einen guten Überblick über damalige Zeiten verschaffen. Kunst- und Kulturliebaber kommen in Coburg ebenso auf ihre Kosten wie Sportbegeisterte und Naturverbundene.

Bei allem Kulturverständnis und aller Romantik, die Coburg zu bieten hat, verstehen es die Einwohner aber auch, kräftig zu feiern. Nirgendwo anders erwacht im Sommer brasilianisches Feuer. In Coburg aber wird ein Wochenende mit brasilianischem Temperament und heißen Sambaklängen erfüllt. Und das jedes Jahr aufs Neue.

Coburg ist rund ums Jahr ein attraktives Reiseziel. Im Sommer ist das Klima recht mild und lockt nicht nur mit vielen Sehenswürdigkeiten und kulturellem Programm, sondern ist ideal für Wanderurlauber und Radfahrer, die auf gut ausgebauten Strecken die Schönheit in und um Coburg erkunden können. Wintersportfans kommen durch das rauere Winterklima und damit verbundene Schneegarantie ebenfalls voll auf ihre Kosten.